SPD Ortsverein und Fraktion Alsfeld

25.08.2017 in Fraktion

Alsfelder SPD ist für eine Wellenrutsche im Alsfelder Erlenbad.

 

Schon bisher war das Alsfelder Erlenbad mit seiner 50-Meter Bahn, dem separaten Sprungbecken, Kinderplanschbecken, dem Nichtschwimmerbecken und der sehr schönen Außenanlage als Familienbad attraktiv. Es ist in den Sommermonaten der Treffpunkt für Jung und Alt.
Wir wollen das Wasserspielangebote für Jugendliche und Erwachsene erweitern und das Bad noch attraktiver machen. Eine Wellenrutsche für das Nichtschwimmerbecken wäre hier ein Wunsch unserer Fraktion um das Bad um ein weiteres Erlebnis zu bereichern, sagte Carsten Weitzel.
Diese Idee wurde in der letzten Fraktionssitzung an die SPD Mitglieder des Aufsichtsrates der Alsfelder Bäder GmbH, mit der Bitte dies in der nächsten Sitzung einzubringen, übertragen. Achim Quehl, Dr. Christoph Stüber und Florian Sauermann sowie Jürgen-Udo Pfeiffer werden versuchen alle Mitglieder inklusiv der Geschäftsführung davon zu Überzeugen. Ziel sollte es sein, dass diese Rutsche bereits für die neue Badesaison 2018 errichtet wird.

 

16.06.2017 in Fraktion

Stadtteilrundgang der SPD-Fraktion in Eifa

 
Viadukt in Eifa

Am kommenden Montag (19.06.2017) trifft sich die SPD Fraktion in Eifa. Um 18:30 Uhr starten wir an der Neuen Schule zu einem Stadtteilrundgang, zu dem alle Eifaer Mitbürger und die Mitglieder des Ortsbeirats besonders herzlichst eingeladen sind. Anschließen findet um 19:30 in der Neuen Schule eine Fraktionssitzung statt, die allen SPD-Mitgliedern offensteht. Themenschwerpunkt wird die Vorbereitung der nächsten Stadtverordnetenversammlung mit der erneuten Diskussion der Gefahrenabwehrverordnung und dem Radwegekonzept für Alsfeld sein.

 

26.09.2015 in Fraktion

SPD besuchte Tag der offenen Tür in der Krabbelstube „Flohhütte“

 

ALSFELD. Zum Tag der offenen Tür in der Krabbelstube „Flohhütte“, der am 26. September auf dem Gelände am Ringofen stattfand, besuchten Vertreter der SPD-Fraktion Alsfeld die vom Verein „Alsfelder Krabbelstube e.V.“ getragene U3-Einrichtung. Leiterin Angela Lukosek und ihr bezauberndes Erzieherinnen-Team hatten gemeinsam mit dem ehrenamtlichen Vereinsvorstand und den Eltern ein tolles Angebot auf die Beine gestellt, um Interessierte über die Flohhütte zu informieren. Dazu gab es selbstgebackenen Kuchen, Kaffee und einen Spielzeug-Basar, der manche Kinderaugen zum Leuchten brachte.

 

05.02.2014 in Fraktion

SPD-Fraktion wird weiblicher: Birgit Börner folgt auf Wolfgang Ruth

 
Birgit Börner

ALSFELD. Es gibt eine personelle Veränderung bei der SPD-Stadtverordnetenfraktion in Alsfeld. Wie der Fraktionsvorsitzende Swen Bastian mitteilte, wird künftig Birgit Börner anstelle von Wolfgang Ruth der Stadtverordnetenversammlung angehören. Bereits am 20. Februar werde die Altenburgerin Birgit Börner als Nachrückerin an ihrer ersten Stadtverordnetenversammlung für die SPD teilnehmen, so Bastian.

 

15.11.2013 in Fraktion

SPD-Fraktion informierte sich in Angenrod vor Ort über die Planungen für ein Pädagogisches Zentrum zum Landjudentum

 

ALSFELD-ANGENROD. Am vergangenen Samstag fand in Angenrod eine Klausurtagung der Alsfelder SPD-Stadtverordnetenfraktion statt. Zu der Zusammenkunft konnte Fraktionschef Swen Bastian auch den Vorsitzenden des Fördervereins zur Geschichte des Judentums im Vogelsberg e. V., Joachim Legatis, begrüßen. Legatis stellte den Stadtverordneten der SPD die Planungen für ein Pädagogisches Zentrum vor, das Schülern in Angenrod künftig ein Erleben des früheren Zusammenlebens von Juden und Christen auf dem Land ermöglichen soll.

 

Wetter in Alsfeld

 

Besucher

Besucher:1948952
Heute:43
Online:1
 

Marktplatz Webcam:

 

Aktiv für Alsfeld:

 

SPD Vogelsbergkreis

 

SPD-Alsfeld auf Facebook: