SPD Ortsverein und Fraktion Alsfeld

05.10.2015 in Ortsvereine

Mitmachen bei der SPD: „Kommunalpolitik ist kein Selbstzweck“

 

ALSFELD. Zahlreiche Mitglieder, Interessierte und den örtlichen Ortsvorsteher Armin Günther konnte der Vorsitzende der SPD Alsfeld, Florian Sauermann, kürzlich bei bestem Spätsommerwetter in der Grillhütte Reibertenrod begrüßen. Niemand müsse Angst haben auf dem Grill zu landen, stellte Sauermann schmunzelnd klar, nachdem es im Vorfeld Spekulationen darüber gegeben hatte, was es mit dem „Kandidatengrillen“ der SPD auf sich hat. „Kommunalpolitik ist kein Selbstzweck, denn unser Grundgesetz fordert die kommunale Selbstverwaltung. Daher sind alle Interessierten herzlich eingeladen, sich gemeinsam mit uns für ihr Dorf, ihre Stadt und den Vogelsbergkreis zu engagieren“, sagte Sauermann.

 

19.09.2015 in Ortsvereine

"Bei uns bleibt niemand zurück": SPD Alsfeld zum dritten Mal bei "Alsfeld bewegt" am Start

 

Teamgeist und Kontinuität: Das "Red Runners"-Laufteam der SPD Alsfeld ist von Begin an beim Firmenlauf "Alsfeld bewegt" mit dabei. Natürlich ging die Gruppe mit den roten Trikots auch 2015 wieder an den Start:

ALSFELD. Die "Red Runners" der SPD Alsfeld sind bereits alte Hasen beim Firmenlauf Alsfeld bewegt. Von Beginn an - nun zum dritten Mal - startete die Laufgruppe gemeinsam mit rund 850 weiteren Läuferinnen und Läufern aus der Region zur sportlichen fünf Kilometer-Runde durch die Altstadt und die angrenzenden Erlen. Dabei galt für die "Red Runners" das selbe Motto wie für die SPD: "Bei uns bleibt niemand zurück".

 

18.06.2015 in Ortsvereine

Einladung: „SPD vor Ort“ am Montag, den 22. Juni in Angenrod

 

Zum Stadtteilrundgang im Rahmen der Veranstaltungsreihe „SPD vor Ort“ lädt der SPD Ortsverein Alsfeld alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am kommenden Montag, den 22.06.2015 nach Angenrod ein, Treffpunkt ist um 19 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus.

„Gemeinsam mit Vertretern aus dem Ortsbeirat möchten wir uns dann über den Stand der Sanierungsarbeiten am Haus Speier sowie über die Verkehrsprobleme der B 62 informieren“, so Florian Sauermann Vorsitzender der SPD Alsfeld.

 

27.05.2015 in Ortsvereine

SPD: „Wir erwarten Transparenz anstelle von durchschaubaren Ablenkungsmanövern“

 

ALSFELD. Den Versuch des Bürgermeisters die berechtigten Fragen zum intransparenten Vorgehen der städtischen Wirtschaftsförderung in eine politische Kampagne gegen den Verkehrsverein und Unternehmer umzumünzen, werten die Alsfelder Sozialdemokraten als „durchschaubares Ablenkungsmanöver“. „Wir sind einer Bitte der Presse zu einem Interview nachgekommen und haben der Redaktion die uns gestellten Fragen beantwortet. Von einer Kampagne, wie vom Bürgermeister und der CDU unterstellt, kann also keine Rede sein“, erklärte der SPD-Vorsitzende Florian Sauermann.

 

25.05.2015 in Ortsvereine

"SPD vor Ort" in Altenburg: Neugestaltung des alten Friedhofes und Verbesserungen im Ortskern

 

ALTENBURG. Mit der Veranstaltung SPD vor Ort in Altenburg startet die SPD eine Reihe von Rundgängen in den Stadtteilen. Der gut einstündige Rundgang durch den Stadtteil startete am alten Friedhof auf dem Schlossberg, wo Ortsvereinsvorsitzender Florian Sauermann zusammen mit dem Ortsbezirksvorsitzenden Dr. Christoph Stüber die Veranstaltung eröffnete. Ortsvorsteher Heinz Heilbronn erläuterte die besondere Gestaltung des alten Friedhofs, der mit Mitteln aus der Dorferneuerung umgestaltet wurde.

 

Wetter in Alsfeld

 

Besucher

Besucher:1948952
Heute:27
Online:1
 

Marktplatz Webcam:

 

Aktiv für Alsfeld:

 

SPD Vogelsbergkreis

 

SPD-Alsfeld auf Facebook: